BENEFIZKONZERT für Gaza

Das Benefizkonzert, organisiert von FILM RISS THEATER entstand in Kooperation mit der Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde und Viktoriastadt e.V.. Herzlichen Dank an Pfarrer Joachim G. Cierpka,  Gabriela Kopf und die Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde dafür, dass wir die Erlöserkirche, Nöldnerstr. 43 nutzen durften für dieses ungewöhnliche Konzert, das zwar ganz dem Thema GAZA DIREKTHILFE gewidmet war, aber den Untertitel IMAGINE ALL THE PEOPLE trug.

Weitere Spenden sind immer willkommen und werden garantiert direkt Bedürftigen Leuten in Gaza überbracht. Miriam Sachs fährt einmal pro Jahr nach Gaza.

Spenden an: Miriam Sachs, Postbank Berlin ; Betreff GAZA direkt

IBAN DE88100100100190968106 BIC:PBNKDEFF

Spendenquittungen möglich, bitte vorher Bescheid sagen

eine wunderbare Vielfalt von Musikern, Komponisten, Chören – kurz: UNVORSTELLBAR VIELE MUSIZIERENDE LEUTE aus Berlin-Viktoriastadt, aber auch der “Umgebung im weitesten Sinne”:

Mirwirkende: YUVAL HALPERN; MAHMOUD  FAYOUMI; HATTEM EL-BATTA, KARSTEN TROYKE;  Dr. SCHUHERSKI TRIO, (Klezmer);  DIE TIERE (15 Bläser treffen 5 Trommler); RESIDENT KAFKA; REINHARD WALTER (Jazz Piano); THE JOYFUL SINGERS; PIEKFEINE TÖNE; VICTOR DER KIEZCHOR; GIORGOS KYRIAKAKIS (Gloria in Excelsis)

Vielen Dank an Viktoriastadt e.V. für die Unterstützung und Ideenentwicklung und die Hilfe bei der Spendenaktion – und natürlich allen mitwirkenden Musikern!!!

PRESSE-FEADBACK:

http://www.neues-deutschland.de/artikel/958860.imagine-all-the-people.html

john

Ich möchte mich nochmal bei allen Mitwirkenden bedanken, den Musikern, Zuschauern und Helfern und natürlich allen die gespendet haben. es kamen insgesamt knapp 2500 € zusammen durch Spenden, Eintritt und Verkauf von Getränken.

Zwei Tage nach dem Konzert machte ich mich auf den Weg nach Gaza um das Geld direkt zu überbringen. Ich war in zwei Krankenhäusern, habe zwei Hilfsorganisationen besucht, die mich mit vielen Familien in Kontakt brachten und manchmal habe ich auch spontan Leuten Geld gegeben. Natürlich ist es immer zu wenig. Die Entscheidung, dennoch “Tropfen auf heiße Steine” tröpfeln zu lassen, ist aber richtig.  Manchmal ist das sogar genau richtig, manchmal fühlt es sich daneben an. Ich war jedenfalls tief beeindruckt von der Größe und der Freundlichkeit der Leute.

Mehr demnächst. Falls Ihr noch “Mehr” geben wollt:

Spenden sind immer noch herzlich willkommen und werden weitergeleitet. wenn ihr wollt direkt an Familien oder auch an die Hilfsorganisationen, die ich kennengelernt habe und deren Arbeit ich gesehen habe. Es handelt sich nicht um regierungsnahe Organsiationen oder gar Hamasleute, sondern um kleine Assoziationen, die es sehr schwer haben, die z.B. Patienten für einen kurzen Zeitraum zur Weiterbehandlung nach Deutschland zu bringen versuchen, die langfristig Familien im Gazastreifen mit chronisch-kranken Kindern betreuen und wirklich viel leisten.

Spenden an: Miriam Sachs, Postbank Berlin ; Betreff GAZA direkt

IBAN DE88100100100190968106 BIC:PBNKDEFF

Spendenquittungen sind möglich, bitte vorher Bescheid sagen

jabalia-1Attias Haus10924752_920130408018191_4256715702479602502_n10959785_920129611351604_260050889999382321_n  KhozahSchuhverkauf in Gaza20150128_092123 20150126_123121

20150125_15531620150128_102410

Miriam

 

 

Advertisements

2 Responses to BENEFIZKONZERT für Gaza

  1. Hallo Miriam, vielleicht sollte hier mal noch eine Notiz zum Erfolg des Konzertes hinzugefügt werden? Z.B. wenigstens die positive Kritik aus dem ND?

    • Miriam Sachs says:

      Lieber Hans,
      Ja, das ist wahr. ich bin aber noch in Gaza, um das Geld dort direkt unter die Leute zu bringen. es ist etwas kompliziert hier mit Elektrizität und Internet. sobald ich zurück bin, melde ich mich auch ausführlich bei allen Mitwirkenden. in Eile, aber ganz herzlich einstweilen: es war ein großartiges Konzert und es hat viel bewirkt. Geld ging bisher an Familien mit vielemn Kinder, psychisch Kranke, behinderte und heute fahre ich in das Krankenhaus, und verteile den Rest an Patienten dort. liebe Grüße
      Miriam

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s